Navigation überspringenSitemap anzeigen
KDP GmbH - Logo
KDP GmbH - Messtechnik & Prüfmittelkalibrierung

Kalibrierberichte und Kalibrierscheine

Kalibrierberichte und Kalibrierscheine sollen Auskunft über die Ergebnisse der durchgeführten Kalibrierungen eines Prüfmittels geben. Dabei werden bei internen Kalibrierungen Kalibrierberichte angefertigt, auf denen die Ergebnisse erfasst und ausgewertet werden können. Die Aufzeichnung der Kalibrierergebnisse ist notwendig, um diese nachvollziehbar zu machen. Dabei ist Nachweis der Rückführbarkeit auf übergeordnete Normale von wesentlicher Bedeutung. Bei externen Kalibrierungen erhält man vom Kalibrierlabor einen Kalibrierschein mit den Ergebnissen der Kalibrierung.

Dieser ist mit einer eindeutigen Nummer und einer Unterschrift versehen. Es ist möglich, die Daten zusätzlich in elektronischer Form auf Datenträger etc. zu übermitteln. Wegen der Manipulierbarkeit elektronischer Daten ist aber ein Ausdruck auf Papier in jedem Falle erforderlich. Bei Nutzung von Software zur Prüfmittelüberwachung können die Kalibrierergebnisse vollständig und rationell erfasst und ausgewertet werden.

07267 / 961-000
Zum Seitenanfang